Begriffserklärung: Produktionssystem

Produktionssystem ist einerseits ein Begriff aus dem Bereich der Produktionswirtschaft. Unter diesen Begriff werden Systeme und Teilsysteme, in denen eine Produktion erfolgt zusammengefasst, zum Beispiel ganze Betriebe, wie auch einzelne, wertschaffende Teile von Betrieben wie etwa Fabriken, Fertigungssegmente, Werkstätten oder Fertigungslinien. Andererseits handelt es sich bei einem Produktionssystem um aufeinander abgestimmte Strategien, Prinzipien und Methoden zur Produktion innerhalb eines bestimmten Unternehmens. Bekanntestes Beispiel ist das Toyota-Produktionssystem, das auf dem Grundgedanken der Vermeidung von Verschwendung beruht und dazu Methoden einsetzt wie kontinuierliche Verbesserungsprozesse, Kanban oder Just-in-Time Konzepte. Dem produktionswirtschaftlichen Begriff liegt die Vorstellung zu Grunde, dass sich Produktionsvorgänge als Systeme beschreiben lassen, etwa als Input/ Throughput/ Output-Systeme. Dabei stellt der Input Güter dar, die von außen dem System zur Transformation zur Verfügung gestellt werden (Arbeitskraft, Rohstoffe, Strom, Wärme usw.). Der Throughput ist der eigentliche Transformationsprozess, also die Veränderung der Verarbeitungsobjekte. Der Output ist die Abgabe von Objekten aus dem Produktionsprozess an die Umwelt, die entweder das Unternehmen verlassen oder weiterverarbeitet werden. Dies umfasst zum einen die Freigabe von hergestellten oder veränderten Verarbeitungsobjekten, Wärme oder erzeugten Strom, zum anderen aber auch unerwünschte Objekte, beispielsweise Abgase, Abwasser, Sondermüll oder Späne.

Unterschiedliche Arten von Produktionssystemen im Vergleich

Produktionssysteme werden in der Literatur insbesondere nach Produktionstypen unterschieden. Je nachdem, ob es sich beispielsweise um Einzel-, Serien- oder Massenfertigung oder um Werkstatt- oder Fließproduktion handelt, ergeben sich verschiedene Arten von Planungsproblemen. Die Lösung dieser Probleme und somit die möglichst effiziente Konfiguration und Steuerung von Produktionssystemen ist Aufgabe der Produktionswirtschaft.

Das Toyota-Produktionssystem

Einzelne Unternehmen haben eigene Produktionssysteme entwickelt, in denen sie die generellen Prinzipien, Standards, Methoden und Werkzeuge beschreiben, die für die Organisation und die Arbeits- und Produktionsweise in ihrem Unternehmen weltweit gelten. Das bekannteste dieser Produktionssysteme ist das Toyota-Produktionssystem (TPS). Inzwischen haben viele Unternehmen, vor allem im Bereich der Automobilindustrie, ihre eigenen Produktionssysteme entwickelt, die überwiegend auf den Prinzipien aufbauen, die von Toyota entwickelt wurden. Viele der Prinzipien, Methoden und Werkzeuge, die Toyota zuerst eingeführt hat, liegen auch dem Lean Management zugrunde.

Toyota Produktionssystem
Artikelstruktur